Liebingsserien

TonySoprano

Neuer Benutzer
@ NightsWatch: The Wire solltest du unbedingt mal nachholen. Ein klasse Serie. Hell on Wheels ist auch sehr empfehlenswert, da gebe ich dir recht. Habe letztens noch Vikings gesehen, auch richtig gut ^^
 
G

Gast4563

Guest
Bin grad voll süchtig nach "The Walking Dead". Hätt auch nie gedacht, dass mir diese Serie so gut gefallen würd. Aber ich liebe sie, obwohl es manchmal schon brutal zugeht.
Auch der Soundtrack ist klasse.
Da ich im Moment sehnsüchtig auf die nächste Folge von "The Walking Dead" warte, guck ich solang "Fear The Walking Dead" an, wie alles begann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Eine neue Fernsehserie,The Man in the High Castle.
Die Staffel 1 hab schon gesehen.


Ich schaue jetzt die zweite Staffel von The Man in the High Castle.

Auch in der zweiten Staffel der Serie "The Man in the High Castle" geht es um die hypothetische Frage:
Was wäre passiert, wenn Deutschland und seine Verbündeten den Zweiten Weltkrieg gewonnen hätten? Am 13. Januar 2017 ist die Fortsetzung der Serie auf Amazon Prime erschienen.

Die Geschichte ist fesselnd, ich habe alle Folgen der Staffel geschaut, man will unbedingt wissen wie es weitergeht.

So würde die Welt aussehen, wenn die Nazis den Krieg gewonnen hätten.


Film-Musik
Edelweiss - The Man in the High Castle Soundtrack: Opening Sequence - OST 1

schau hier:
13.01.2017
"The Man in the High Castle" in deutscher Fassung : „Die Idee ist gar nicht so weit hergeholt“

"The Man in the High Castle" in deutscher Fassung: „Die Idee ist gar nicht so weit hergeholt“ - Medien - Tagesspiegel

The Man in the High Castle (Fernsehserie) – Wikipedia

The Man in the High Castle ist eine US-amerikanische dystopische Science-Fiction-Fernsehserie. Sie basiert lose auf dem im Original gleichnamigen Roman Das Orakel vom Berge von Philip K. Dick aus dem Jahr 1962. Zu den ausführenden Produzenten gehören Frank Spotnitz und Ridley Scott. Nachdem die erste Staffel mit zehn Folgen als Erfolg gewertet wurde, gab Amazon Mitte Dezember 2015 eine zweite Staffel mit ebenfalls zehn Folgen in Auftrag.
Am 16. Dezember 2016 erschien die zweite Staffel zunächst in den USA; ebenfalls im Dezember auch in Deutschland und ab 13. Januar 2017 auch in der deutschsprachigen Version.
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Hab 2017 eine schöne neue Serie Outlander gesehen, kann ich Euch empfehlen.




Bei der VOX-Serie "Outlander" handelt es sich um die Umsetzung des gleichnamigen Roman-Bestsellers von Diana Gabaldon.

In der Geschichte geht es um eine Zeitreise, die es in sich hat und an Spannung kaum zu überbieten ist.
Ronald D. Morre, der Prodzent der Serie "Outlander", sieht in der Romavorlage sowohl einen Abenteuerroman, einen Liebesroman als auch einen historischen Roman. Auch Fantasy kommt dabei nicht zu kurz.
Deshalb erreicht auch die Serie "Outlander" ein breites Publikum.

In "Outlander" verbringt die junge Militär-Krankenschwester Claire, gespielt von der Darstellerin Caitriona Balfe, mit ihrem Mann Frank Randall, der von dem Schauspieler Tobias Menzies verkörpert wird, die zweiten Flitterwochen in den schottischen Highlands im Jahr 1945.
Nach der traumatischen Zeit des Zweiten Weltkriegs genießt die hübsche Engländerin zum ersten Mal seit langer Zeit endlich wieder eine unbeschwerte Zeit.

Zusammen mit Frank, der leidenschaftlicher Historiker ist, besichtigt sie die atemberaubenden Landschaften und Monumente.

Vor allem ein alter magischer Steinkreis zieht die junge Frau in den Bann. Fasziniert von diesem außergewöhnlichen Ort lässt sie es sich nicht nehmen, den Steinkreis später noch einmal alleine zu besuchen.
Als sie aber einen der mystischen Steine berührt, fällt sie in Ohnmacht und wacht völlig überrascht im Jahr 1743 auf, mitten im Schlachtgetümmel zwischen katholischen Schotten und protestantischen Engländern. Dabei erlebt sie eine Reihe von Abenteuern.


quelle:Outlander
Outlander - Trailer Deutsch
 

ChrissiK

Neuer Benutzer
Ich liiiiiiebe Grace & Frankie auf Netflix. Eine tolle Serie über zwei Damen Ü70, deren Ehemänner sich von ihnen getrennt haben um eine gemeinsame schwule Beziehung einzugehen. Sehr lustig und ergreifend mit einem tollen Soundtrack.
 

hubberl

Benutzer
Criminal minds mag ich auch sehr gerne, aber ich bin mittlerweile auch etwas mehr umgestiegen und shee mir einfach verschiedenes an - mir hat zum Beispiel sehr gut gefallen Mad Men, das hatte Klasse und Stil, da konnte ich mich einfach einfügen in das Ganze - super gemacht und produziert. Derweil bin ich eher wieder auf der suche, was mir denn nun gefallen könnte, aber habe noch nichts passendes gefunden.
 
Oben