Liebingsserien

Pacster

Benutzer
The Walking Dead. Für mich ist das die beste Serie.
Würde sagen sie war mal die beste Serie. Mittlerweile schaue ich sie nur mehr, weil ich alle anderen Folgen gesehen habe. Hin und wieder sind mal ein paar Folgen dabei, die nicht schlecht sind, aber meistens passiert nichts mehr oder zumindest nichts neues mehr. Aber das geht meines Wissens ja noch länger so weiter, die Serie wurde ja schon wieder verlängert:)
Spätestens mit dem Ende wird man dann alle "Fans" vergraulen.
 

Estrella

Benutzer
Für alles andere zahlt man ja auch.
Was ist das denn für eine Begründung??
Nein.
Meines Wissens ist Deutschland das einzigste Land, welches für das Staats-TV Gebühren einzieht.

Und das Volk ist dazu auch noch bereit, sich davon total beeinflussen zu lassen - kann ich nur den Kopf schütteln.
Ehrlich gesagt, habe ich gar keine Zeit, um mich von i-welchen TV-Sendungen berieseln zu lassen.

Entspannung bekommt man bei allg. Sendungen oder bei Serien/Krimis doch nicht?
Es ist nur ein berieseln lassen, dem Alltag entfliehen.
Mein Alltag ist aber nicht so, dass ich vor ihm fliehen müsste. So etwas liegt bei dem Einzelnen selbst in seiner Hand.
 
Oben