Radarfallen hinter Ortseinfahrten

M

Manfred

Guest
Original von jACZi
Der Quote war nur fehlerhaft geschrieben.

Original von Manfred
Im Gegensatz zu dir habe ich eine UKW funk berechtigung,was meinst du was man dort alles hört wenn man will
Ich besitze im Rahmen meines Pilotenschein/ Sportboot Scheine See /Binnen Eine Funklizenz UKW und dazunoch eine Radar lizenz für die Rheinschiffahrt,alles was man brauch um sollche Hobbys durchführen zu können hat zwar GELD GEKOSTET aber ich habe mit dem Boot schon wunderschöne Fahren gemacht.Und fliegen darfst du sowieso erst wenn du die Funprüfung absolviert hast
 
M

Manfred

Guest
Original von jACZi
Der Quote war nur fehlerhaft geschrieben.

Original von Manfred
Im Gegensatz zu dir habe ich eine UKW funk berechtigung,was meinst du was man dort alles hört wenn man will
Sag mal ,wie du geschildert hast ist dein Opa doch gar nicht schlafend gestorben,sonder durch einen Verkehrsraudie mit 90 kmh umgefahren worden,da geht es doch auch nicht gerade ohne Schreien ab,was simmt denn nun????????

Falsch adressiert ich meine Bokus, Ent schuldigung
 

Katrina

Neuer Benutzer
Original von Manfred
Hallo Katrina.::Wie es der Teufel so will,haben sie mich neulich gleich am Ortseingang geblitzt.Nun habe ich zurückgeblitzt,ich habe die Strecke vom Lasergerät bis zu Orts Eingangs Schild nachgemessen und siehe da unsere Gesetzeshüter hatten gegen TGL Recht verstossen.Der Abstand von beiden Punkten entspach nicht der Norm.Peinlich, peinlich.Aber wissen muss mans.
Hallo Manfred,

:D, ja das muss man wissen. Natürlich hast Du dann in dem Fall Recht. Aber wenns zu weit in die Ortschaft rein geht, dann sollte schon bezahlt werden damit man draus lernt.
 
M

Manfred

Guest
Original von Katrina
Original von Manfred
Hallo Katrina.::Wie es der Teufel so will,haben sie mich neulich gleich am Ortseingang geblitzt.Nun habe ich zurückgeblitzt,ich habe die Strecke vom Lasergerät bis zu Orts Eingangs Schild nachgemessen und siehe da unsere Gesetzeshüter hatten gegen TGL Recht verstossen.Der Abstand von beiden Punkten entspach nicht der Norm.Peinlich, peinlich.Aber wissen muss mans.
Hallo Manfred,

:D, ja das muss man wissen. Natürlich hast Du dann in dem Fall Recht. Aber wenns zu weit in die Ortschaft rein geht, dann sollte schon bezahlt werden damit man draus lernt.
Hallo grüss dich ,Da hast du recht ,aber dadurch sind noch andere Mängel aufgedeckt worden,ZB daß das Gerät nicht im Lot stand und falsch gemessen hat.
 
M

Manfred

Guest
Original von Katrina
@ Manfred Wenn man nicht alles selbst kontrolliert, dann zahlt man nur. Wie sieht es aus mit einer Entschuldigung von der Stadt?
Ist alles geschehen.Die sind vor Freundlichkeit übergequollen.Natürlich mit einen Kompromiss ich solle weiter keinen Staub aufwirbeln.Naja geschenkt,Jetzt wird nochmehr aufgepasst.Mit Bücher war es früher umständlicher .beschaffen ,kaufen,Lesen dazu noch Kommentarbüchen ,heute ist es einfacher ich setze mich an den Pc und rufe es ab,brauch nur noch zu lesen und umsetzen,Aber wenn du manche Berichte von Usern liest,stellst du fest das sie nicht mal das beherrschen.
 

Katrina

Neuer Benutzer
Original von Manfred
Original von Katrina
@ Manfred Wenn man nicht alles selbst kontrolliert, dann zahlt man nur. Wie sieht es aus mit einer Entschuldigung von der Stadt?
Ist alles geschehen.Die sind vor Freundlichkeit übergequollen.Natürlich mit einen Kompromiss ich solle weiter keinen Staub aufwirbeln.Naja geschenkt,Jetzt wird nochmehr aufgepasst.Mit Bücher war es früher umständlicher .beschaffen ,kaufen,Lesen dazu noch Kommentarbüchen ,heute ist es einfacher ich setze mich an den Pc und rufe es ab,brauch nur noch zu lesen und umsetzen,Aber wenn du manche Berichte von Usern liest,stellst du fest das sie nicht mal das beherrschen.
Na das ist ja man positiv, dass die sich entschuldigt haben. Kenne ich gar nicht von Papa Staat. Gratulation.
 
Oben