Neues Handy?

Sophyo

Benutzer
Moyn,

Ihr kennt das bestimmt auch,wenn die "kleinen" in die Pubertät kommen ist Ärger schon vorprogrammiert :eek:o:
Immer wissen diese alles besser und wollen die neusten tollsten Sachen haben.
So und nicht anders ist es auch bei uns :p
Aktuell handelt es sich um eine Diskussion zum Thema Handy,da bald das Galaxy S3 raus kommt.
Mein Sohn ( 16 Jahre ) will das Ding unbedingt haben,jedoch mit Vertrag der über mich laufen würde.
Meine Sorge ist nur,dass er das Teil kaputt bekommt,einfach durch unachtsamkeit.
Hab eben mal so Verträge geschaut und finde keinen Schutz,also keinen inklusive :eek:
Da hab ich eben was von einer Handyversicherung gelesen ?
Leider steht da kein Preis bei,aber habt Ihr schon damit was am Hut? :p
Also ob die auch wirklich zahlen,und ob es sich lohnt....?
 

KleeOpatra

Aktives Mitglied
Ganz ehrlich: muss es immer das Neueste, Teuerste sein?
Ich würd ihm dein altes Handy überlassen, und ihm das neue in Aussicht stellen, wenn das alte ein paar Monate unbeschadet übersteht...

Ansonsten kann ich dir nur den Tipp geben: läuft sowas nicht mit der Hausratsversicherung mit?
 

Kizaru

Benutzer
Soweit ich weiß kommt das Samsung S3 doch erst im Herbst 2012 raus? Oder liege ich da falsch?
Mit 16 und so einem Handy, halte ich für leicht übertrieben ein S1 plus tuts auch.
 

MorganJP

Neuer Benutzer
ok OPI, das kann man wohl kaum als handy bezeichnen :D
nee, mal ehrlich, mein handy kann auch noch nicht soviel, überleg aber auch n smartphone zu kaufen. und dann einfach so ein 150-200€ ding. s2/s3 oder die iphones sind einfach überteuert und haben oft schlechtes preis/leistungsverhältnis...
 
Oben