Eurovision Song Contest

Susa_Keller

Benutzer
Ich hab mich gerade mal bisschen schlau gemacht, weil ich dachte, ich habe ihn (mal wieder) verpasst, aber er ist erst noch ^^

am 10.05. ist es soweit, in Kopenhagen.
Um 20.15 wird auf ARD und EinsPlus ausgestrahlt.

Wer wird auch schauen?

Ich habe ja gerade heruasgefunden, wer für Deutschland antritt und ich bin echt positiv überrascht. Das Lied hab icopf, aber eben erst hae ich durch Zufall herausgefunden, dass dies ja das Deutschland-Lied für den ESC ist.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
♫♫ ♥♥ Der 59. Eurovision Song Contest (Grand Prix Eurovision)
soll im Zeitraum vom 6. bis 10. Mai 2014 in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen stattfinden.

Die Moderatorin Barbara Schöneberger in ESC-Vorentscheid hat sogar ein Lied für dem russischen Präsidenten Wladimir Putin gesungen. :thumbsup:
Mit einer politischen Botschaft, "Ein bisschen Frieden"...




Die Band "Elaiza" aus Berlin hatte den besten Song.
Elżbieta „Ela“ Steinmetz ist Tochter einer Polin und eines Ukrainers, siedelte im Alter von acht Jahren nach Deutschland über.
schau hier:
Eurovision Song Contest im Kopenhagen
http://www.eurovision.de/

Ich habe schon 1965 und 1967 Jahr den Grand Prix Eurovision angeschaut und bin bis heute ein Fan:)
Im Jahr 1967 war der 12 Grand Prix Eurovision de la Chanson in Wien ,in Schwarz-Wieß- Fernseher:p:D♥
Eurovision 1965 - Luxembourg - France Gall
ESC 1966 Winner Reprise - Austria - Udo Jürgens - Merci, Chérie
Die Britin Sandie Shaw trug ihren Siegertitel 1967 barfuß vor.



LG Malgosia♫♫ ♥
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
:)
Grand Prix de la Chanson Europeenne
,
fand am 12. März 1958 in den Niederlanden statt.
der 3 Platz-Italien Domenico Modugno -Volare
:):thumbsup:♫♫ ♥
Ich habe fast alle Lieder in meiner Erinnerung,
ich hatte meine persönlichen Favoriten:)
Israel 1979 Eurovision - Hallelujah + lyrics - Winning song
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Donatan & Cleo - My Słowianie - We Are Slavic (Poland) 2014 Eurovision
Poland Eurovision Song Contest
Ein Rapvideo des polnischen Produzenten Donatan zeigt grell geschminkte Landfrauen
mit Dekolleté,
wirkt irgendwie billig und primitiv.
das Rap Video ist nun wirklich nicht das, was in Osteuropa für Kultur steht

Polen ist nicht mehr nur konservativ und katholisch? Tja, Schade
Die Mischung aus Rap, Ironie und Folklore ist ein neues osteuropäisches Selbstbewusstsein?

:mad::eek::vomit:
Jetzt werden die Polen auch freizügiger, hoffentlich schaffen sie diesmal ins Finale:LOL:


 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
:thumbsup:ESC 2014 - Conchita! Wurst! Gewonnen! Die Siegerehrung
:thumbsup::thumbsup::)The Common Linnets - Calm After The Storm (The Netherlands


Sanna Nielsen - Undo (Sweden) 2014 Eurovision Song Contest

:)Elaiza - Is it right (Germany) LIVE Eurovision Song Contest 2014
:thumbsup::thumbsup:
 

Susa_Keller

Benutzer
Ich wollte schon viel eher was dazu schreiben:

Ich war ziemlich traurig, dass Elaiza so gar nicht ankam. Aber irgendwie fand ich die Darbietung auch nicht so ganz gelungen. Die etwas ruhigere Version des Liedes sagt mir mehr zu als die schnelle und schrille, die auf dem ESC gezeigt wurde.

Positiv überrascht war ich, dass doch viele gute Künstler dabei waren. Besonders gefallen hat mir ja The Common Linnets, wo Sonnenschein schon das Lied reingestellt hat.

Aber Conchita Wurst ist wirklich sehr gewöhnungsbedürftig, was das Auftreten angeht:D. Aber allein das Lied ist nicht schlecht, passt schon.
Conchita Wurst - Rise Like a Phoenix (Austria) 2014 LIVE Eurovision Grand Final
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Meine Favoriten waren :♫♫ ♥ Elaiza - Is it right (Germany) und The Common Linnets Calm After The Storm (The Netherlands)

The Common Linnets - Calm After The Storm (The Netherlands) 2014 Eurovision Song Contest

LG Malgosia♫♫ ♥♪♫♫ ♥
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Ich fand das Deutsche Lied sehr gut, die Gruppe Israel sehr schön:) und aus Australien.
Belgien, Slovenia, Estland und Norwegen war auch nicht schlecht.:thumbsup::thumbsup::thumbsup::):singing::singing:

Nadav Guedj - Golden Boy (Israel) 2015 Eurovision Song Contest


Ann Sophie - Black Smoke (Germany) 2015 Eurovision Song Contest

Guy Sebastian - Tonight Again (Australia) 2015 Eurovision Song Contest
https://www.youtube.com/watch?v=H0EhhZWXTng
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Mørland & Debrah Scarlett - A Monster Like Me (Norway) - LIVE at Eurovision 2015: Semi-Final 2


Edurne - Amanecer (Spain) - LIVE at Eurovision 2015 Grand Final
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm
Das Finale des Musikwettbewerbs findet am 14. Mai in Stockholm in der Globe Arena statt.

Måns Zelmerlöw den Wettstreit 2015 in Wien gewonnen hatte,
steigt der Grand Prix schon zum sechsten Mal in Schweden.
Stockholm ist zum dritten Mal ESC-Gastgeber.

:whistle::thumbsup::)BossHoss & Common Linnets - Jolene 2015



Jamie-Lee Kriewitz - Ghost | 2. Auftritt | ESC 2016 (Germany) Unser Lied für Stockholm
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Die Mädels waren richtig gut!
:thumbsup::whistle:
JOCO besteht aus den Schwestern Josepha und Cosima
Hamburger Duo Joco
Joco | Teilnehmer ESC Vorentscheid 2016 | Eurovision Song Contest

:):thumbsup:Laura Pinski - Under The Sun We Are One (Official Video)

Laura Pinski und Ralph Siegel für Deutschland
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied

62. Eurovision Song Contest
Der Eurovision Song Contest 2017 findet am 13. Mai in Kiew statt.


Teilnehmende Länder
42



Your Eurovision 2017 - Your Top 42 of the Eurovision Song Contest 2017 (Out of 214 Top's)


2. Halbfinale: Donnerstag, 11. Mai 2017 - 21 Uhr
Teilnehmer zweites ESC-Halbfinale


1. Serbien Tijana Bogićević - "In Too Deep"
2.
Österreich Nathan Trent - "Running On Air"
3.
Mazedonien (FYR) Jana Burčeska - "Dance Alone"
4.
Malta Claudia Faniello - "Breathlessly"
5.
Rumänien Ilinca feat. Alex Florea - "Yodel It!"
6.
Niederlande O'G3NE - "Lights And Shadows"
7.
Ungarn Joci Pápai - "Origo"
8.
Dänemark Anja Nissen - "Where I Am"
9.
Irland Brendan Murray - "Dying To Try"
10.
San Marino Valentina Monetta und Jimmie Wilson - "Spirit Of The Night"
11.
Kroatien Jacques Houdek - "My Friend"
12.
Norwegen Jowst - "Grab The Moment"
13.
Schweiz Timebelle - "Apollo"
14.
Weißrussland Naviband - "Historyja majho žyccia"
15.
Bulgarien Kristian Kostov - "Beautiful Mess"
16.
Litauen Fusedmarc - "Rain Of Revolution"
17.
Estland Koit Toome und Laura - "Verona"
18.
Israel Imri Ziv - "I Feel Alive"






:):singing::headphone::thumbsup:

Sunstroke Project - Hey Mamma (Moldova) Eurovision 2017 - Official Music Video

 
Zuletzt bearbeitet:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
:):LOL::LOL::thumbsup::thumbsup::singing:Francesco Gabbani - Occidentali's Karma (Eurovision version) (Italy) - Official Music Video



Warum müssen sich die Sängerinnen ausziehen um etwas zu erreichen??


Kasia Moś - Flashlight (Poland) Eurovision 2017 - Official Music Video
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Julia Samoylova - Flame Is Burning (Russia) Eurovision 2017 - Official Video


Salvador Sobral - Amar Pelos Dois (Portugal) Eurovision 2017 - Official Music Video
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Ilinca ft. Alex Florea - Yodel It!:LOL::LOL::ROFLMAO:

(Romania) Eurovision 2017 - Official Music Video

Das Songcheck-Ranking
Platz
Land Kandidat/Song Punkte User Punkte Gäste Punkte im Ø
1
Italien Francesco Gabbani - "Occidentali's Karma" 9,3 12 10,7
2
Belgien Blanche - "City Lights" 8,7 9,5 9,1
3
Frankreich Alma - "Requiem" 9 9 9
3
Ungarn Joci Pápai - "Origo" 6,9 11 9
5
Norwegen Jowst - "Grab The Moment" 7,5 10 8,8
6
Mazedonien (FYR) Jana Burčeska - "Dance Alone" 7,9 8,5 8,2
7
Tschechische Republik Martina Bárta - "My Turn" 5,7 10 7,9
8
Bulgarien Kristian Kostov - "Beautiful Mess" 8,2 7 7,6
9
Lettland Triana Park - "Line" 7 7,5 7,3
10
Israel Imri Ziv - "I Feel Alive" 7,4 7 7,2
10
Portugal Salvador Sobral - "Amor pelos dois" 5,8 8,5 7,2
12
Aserbaidschan Dihaj - "Skeletons" 7,4 6,5 7
12
Rumänien Ilinca feat. Alex Florea - "Yodel It!" 6,4 7,5 7
14
Schweiz Timebelle - "Apollo" 7,8 6 6,9
15
Weißrussland Naviband - "Historyja majho žyccia" 6,4 7 6,7
15
Australien Isaiah - "Don't Come Easy" 6,4 7 6,7
15
Moldau SunStroke Project - "Hey, Mamma!" 6,3 7 6,7
15
Zypern Hovig Demirjian - "Gravity" 6,3 7 6,7
19
Schweden Robin Bengtsson - "I Can't Go On" 7,2 6 6,6
20
Dänemark Anja Nissen - "Where I Am" 6,4 6,5 6,5
21
Finnland Norma John - "Blackbird" 6,8 6 6,4
22
Niederlande O'G3NE - "Lights And Shadows" 6,5 6 6,3
22
Österreich Nathan Trent - "Running On Air" 6,6 6 6,3
24
Estland Koit Toome und Laura - "Verona" 6,9 5,5 6,2
24
Serbien Tijana Bogićević - "In Too Deep" 6,3 6 6,2
26
Armenien Artsvik - "Fly With Me" 6 6 6
27
Großbritannien (UK) Lucie Jones - "Never Give Up On You" 6,2 5,5 5,9
28
Island Svala - "Paper" 6,5 4,5 5,5
29
Ukraine O.Torvald - "Time" 5 5 5
30
Montenegro Slavko Kalezić - "Space" 5,3 4,5 4,9
31
Griechenland Demy - "This Is Love" 5,1 4,5 4,8
32
Irland Brendan Murray - "Dying To Try" 5,4 4 4,7
32
Spanien Manel Navarro - "Do It For Your Lover" 3,3 6 4,7
32
Kroatien Jacques Houdek - "My Friend" 4,8 4,5 4,7
35
Slowenien Omar Naber - "On My Way" 3,2 6 4,6
36
Albanien Lindita Halimi - "World" 5,3 3,5 4,4
37
Polen Kasia Moś - "Flashlight" 5,5 3 4,3
38
Georgien Tamara Gachechiladze - "Keep The Faith" 4,2 3,5 3,9
39
Malta Claudia Faniello - "Breathlessly" 3,7 4 3,9
40
Litauen Fusedmarc - "Rain Of Revolution" 3 4,5 3,8
41
San Marino Valentina Monetta und Jimmie Wilson - "Spirit of the Night" 4,6 2,5 3,6

unter:
Alle Infos zu den ESC-Songchecks 2017
 
Zuletzt bearbeitet:

nyhavn

Aktives Mitglied
Grundsätzlich finde ich das Siegerlied gut, aber die Umsetzung hätte sich meiner Meinung nach nicht den ersten Platz verdient. Vor allem nicht so überlegen.

Mein Favorit war das Lied aus Italien, aber immerhin hat Francesco Gabbani den von den Journalisten vergebenen Preis gewonnen.
 
G

Gast4188

Guest
Grundsätzlich finde ich das Siegerlied gut, aber die Umsetzung hätte sich meiner Meinung nach nicht den ersten Platz verdient.
In jedem Fall war der Dicke aus Kroatien, die Niederländer oder die kleine Belgierin 100 Mal besser als der ungewaschene Spasti aus dem Kastratenchor.

Sollte der Mann krank sein und nicht einfach nur einen an der Klatsche haben, entschuldige ich mich für den Spasti.
Vll. hat sich der Type auch nur mit Drogen das Bewegungszentrum im Hirn abgeschossen - in jedem Fall hätte man ihm doch ein passendes Sakko kaufen können.
 
Oben