Wer weiß wie man ein Eckregal baut????

Lilith04

Neuer Benutzer
Hallo,

nach dem ich seit Wochen alle Möbelgeschäfte im Umkreis von 100km abgeklappert und mir die Finger wund getippt habe und rein gar nichts gefunden hab bin ich nun auf die Idee gekommen ich könnte das ganze ja selbst bauen,aber wie?????????????
Kann mir da jemand weiter helfen :confused:
 

Ladora

Benutzer
Ich denke auch, dass man hier Online-Shops gut liegt. Es gibt ja auch mittlerweile Portale, wo man sich sowas nach Maß anzimmern lassen kann. Und es ist gar nicht so teuer. Jedenfalls nicht so teuer wie beim richtigen Schreiner.

Außerdem kann man sich das dann so zurecht zimmern lassen, dass das Ganze auch naturfreundlich und umweltfreundlich ist. Wenn ich durch den Baumarkt gehe, dann sehe ich immer nur irgendwelche Pressspanplatten, die sich eigentlich kein normaler Mensch ins Wohnzimmer hängen will! :rolleyes:
 

RolliW

Benutzer
Wenn du unbedingt basteln möchtest schau mal auf DIY Seiten, da findest du bestimmt Anleitungen und Tipps. Aber ich würde dir doch eher rauten, dir von einem Profi welche anfertigen zu lassen. Sonst kann es sein dass du Kleinigkeiten übersiehst, die für dem Schreiner selbstverständlich sind: wie hoch müssen Regale sein, wie schwer dürfen sie sein für normale Wände oder für Rigipswände usw. Massivholz-Möbel ist natürlich etwas teurer als was du bei Ikea findest, aber vielleicht lohnt es sich eher in etwas schönes und Nachhaltiges zu investiere. Lass dich von einem Fachmann beraten!
 

LenaS

Neuer Benutzer
Ich rate dir auch, mal in Onlineshops nachzuschauen, so etwas selbst zu bauen kostet viel Zeit und Geld. Im Internet kann man einige Schnäppchen machen. Ich habe zum Beispiel auf moebel.de/ einen total günstigen Schreibtisch gefunden mit dem ich super zufrieden bin.
lg
Lena
 

waveboard20

Benutzer
kommt darauf an was du willst ;)

mein Eckregal für meine Anlage besteht aus
- 2 Winkeln, die je an einer Wand befestigt wurde
- Einer der Ecke angepassten lackierten Holzplatte von einem IKEA-Tisch (das gabs beim Ikea für 20 € (nachfragen! Stuhlbeine waren beschädigt und sie wollten die Platte wegschmeißen)
ansonsten findet man Holz auch im Hornbach oder Obi und Spax verkaufen die auch^^

viel spaß beim Werkeln! Sieht echt gut aus^^
 

Laura

Benutzer
Hallo Zusammen ) ich bin da kein super Heimwerker zu Hause, dafür habe ich meinen MAnn. Aber ich weiß schon wie viele Dinge funktionieren. ICh habe z.B. letztes Jahr zusammen mit meinem Bruder meinem VAter beim Terrassenumbau geholfen. Hat Spaß gemacht, muss ich sagen, obwohl die Arbeit gehört sicherlich nicht zu den leichten. Aber mein Vater kennt dich da super gut aus, da er alles, was so zu Hause und im Garten zu tun gibt, alleine macht. Für so eine Beschäftigung, wie irgendwas zusammenbauen oder zusammenschrauben braucht man Haufen an verschiedenem Werkzeug. Falls jemand da eine neue Säge oder paar Schrauben braucht, kann ich euch was empfehlen und zwar den Online Shop: http://www.kellerbude.de. Hier findet man wirklich alles. Ich habe die Seite für meinen VAter entdeckt und er kauft sich hier ab und zu mal die Sachen, die er braucht. Hoffe, habe da einem mit meinem Tipp geholfen. LG L
 
Also selbstbauen als Nichtschreiner ist schon heftig. Vor allem muss es passen. Hast du denn solche Skills, falls nicht würde ich mal in Onlineshops als Alternative reinschauen. Oft gibts ja schon einige Beispiele die genannt wurden. Wir hatten einen recht guten Tisch und ein Regal für unser Esszimmer hier bei denen bekommen. Lohnt sich mal reinzuschauen.
 

ghost1965

Aktives Mitglied
nunja, kommt auf dein handwerkliches geschick drauf an und wie "perfekt" es werden soll.

grundsätzlich würde ich mal behaupten wollen, maße aufschreiben, ne skizze machen, baumarkt, bretter zuschneiden lassen, böden einpassen, ggf. oberflächen behandeln (lacken)..füße oder rollen drunter....fertig!

also ich mach mir hier so schränke zum drehen selber. gleichzeitig als "objekt". so entstand drehbarer schuhschrank, cd schrank, musik tower.

ich mach mal bilder.......wenn gewünscht
 
Oben