Was versteht Ihr unter Kunst?

Fritz

Benutzer
Original von jenny23701
dazu sind die geschmäcker nun mal verschieden oder?
Ja, Gott sei Dank, denn sonst wäre es zu eintönig auf der Welt und wir hätten zu wenig hier zu plaudern.

Mir sind die Grenzen der Kunst sehr schwammig. Ist zum Beispiel ein Zirkusartist ein Künstler oder nur ein Artist ?
 

jenny23701

Bekanntes Mitglied
gute frage? ?(

habe ein artist am drahtseil oder hoch in der luft, zeigt doch kunststücke oder?

außerdem drücke solche leute doch oft ihre gefühle in ihrer bewegung aus, die expressionisten haben das doch genauso gemacht, sie haben ihre gefühle in bildern widergegeben.
 

jenny23701

Bekanntes Mitglied
ja, dann hat man auch mal was zu diskutieren, wenn die kunst nur schön wäre würde alle nur "ahh" ohh" "und die farben" oder solches kram sagen

aber sobald die kunst provoziert, kann jeder seine meinung äußern was der künstler damit wohl sagen will.
 

detail

Neuer Benutzer
Ich finds lustig! Und bei so einen Thema das ziemlich ernst ist und wo man Jahrhunderte drüber diskudieren könnte und schon getan hat, finde ich, ist es wichtig den Humor nicht zu verlieren! Denn was dieses Thema so unglaublich kompliziert macht, ist das sich Künstler etwas bei ihrer Kunst gedacht haben und jeder interpretiert was anderes rein und der Künstler versteht sich missverstanden da keiner das selbe sieht wie er! Hat was mit den Drogen zu tun die der Künstler sich vorher geschmissen hat und auch und vorwiegend durch seine empirische Vergangenheit und sein soziales Umfeld!

Ich würds auch nicht als Kunst ansehen wenn ich so etwas erzwingen würde wie es ein "künstlerischer" Tierpfleger mal gemacht hat und einem Affen Farbe zum trinken gegeben hat und er diese dann nach jahrelangen antrainirten Verhalten auf Komando wiedergibt auf eine Leinwand!
Also ich finde das ist nicht Kunst, aber vielleicht ein Ausdruck des Affen oder Tierpflegers wie er die Welt sieht!
 

Juergenmei

Neuer Benutzer
Kunst kann alles sein, das beschränkt sich keinesfalls nur auf Pinsel und malerei. Habe selbst mal einige Zeit gemalt, ob das nun kunstvoll war oder nicht muss jeder selbst beantworten. Ich fand die Sachen damals sehr kunstvoll und hebe die auch alle noch in einer großen Alukiste auf. Vielleicht komme ich ja mal wieder zur Kunst, wer weiß...
 

KarinH

Benutzer
Kunst hat vor allem einen prägenden gefühlsbetonten Effekt auf mich. Sollte ein Werk nicht auf mich emotional wirken, ist es für mich keine Kunst oder zumindest keine passende, abgestimmte auf mich. Das sollte das erste Ziel jedes Künstlers sein, solche Kunst zu schaffen.
 

Berkeley

Neuer Benutzer
Original von astawolf
Hallo!
Was versteht Ihr unter Kunst?
Nur Pinsel und Farbe oder noch was anderes?
Für mich ist Kunst alles, was in kreativer Form irgendeine Message zum Ausdruck bringt, das kann außer dem klassischen Schulkunstunterricht mit Bleistift/Farbe und Pinsel auch das Schreiben und Komponieren von Songs sein, Kabarett, selbstverfasste Kurzgeschichten, Choreos, Theater ... weites Feld. Letztens hat meine Cousine auch son Flohmarktvertigo, das ganz auf antik getrimmt war, mit Nagellack aufgeputscht. Also, erst weiß angestrichen und dann mit rotem Nagellack(weil sie keine andere Farbe da hatte) paar Muster draufgemalt.
Das ist Kunst ^^.
Vor allem das Improvisierenkönnen.
 
S

sleonie21

Guest
Kunst ist Manifestation, Äußerung, Gefühl, Subjektives... Kunst hat keine genaue Definition. Kunst ist DaVincis Mona Lisa, aber Kunst ist auch das Bild, das meine kleine Nichte auf ihrem White Board mit bunten Stiften gemalt hat....
 

Erumé

Aktives Mitglied
In Kunst kann man so vieles hineininterpretieren.

Ich denke, in der Kunst muss das Gefühl stecken, das der Künstler für dieses Werk vorgesehen hat. Man muss es sich ansehen und wissen, das es eine künstlerische Leistung ist. Irgendetwas auf Papier malen/zeichnen kann jeder, aber Kunst muss herausragend sein, besonders.
Ein Künstler muss seine eigene Note haben, sei es nun beim Malen, Fotografieren, Bidlhauen oder bei der Architektur, das ist völlig egal. Es darf sich nicht den anderen Werken gleichen, es muss eben herausstechen.

Joah, so würde ich Kunst definieren. :thumpsup:
 

Timmi

Benutzer
In meinen Augen ist Kunst genau das, was jeder für sich selbst als Kunst bezeichent. Das heißt, wenn ich ein Bild oder auch etwas anderes sehe, muss ich selber für mich entscheiden ob es Kunst ist oder nicht.
 
Oben