Unglaublich!

M

Manfred

Guest
Hab ich auch noch nicht gelesen aber ich weis das,und die meisten Foren weisen auch darauf hin,wir wollen zuffrieden sein, das wir ein solch loyles Forum haben
 
M

Manfred

Guest
Original von White Noise
Kim Schmitz sitzt nach wie vor in Untersuchungshaft, ein Urteil ist also noch gar nicht gefallen ;(
Wer ist das was hat er gemacht???? wenn er in U Haft sitztmuss er schon einen ganz schönen Bolzen gedreht haben,nich son paar Anfänger Schootenwie du mit deinen Kumpels das ist doch Pinatz
 
M

Manfred

Guest
Ihr geht wie die Katze um den heissen Brei Was ist das für ein Vogel muss man den kennen was hat er ausgefressen ?????? erählen kann man viel mich interessieren Fakten und keine woanders geklauten Artikel,Bisher 0000000
 

White Noise

Aktives Mitglied
Hmm...scheinbar gibts von seriösen Seiten keine M-geeignete Hörbuchvsersion, schade eigentlich.

So wird jeder vernünftigte Fred in den Müll gezogen.

@ Manfred
Willst nicht lieber bei deinen Mail-Freunden bleiben und uns hier in Ruhe lassen? Am Ende würde wirklich was konstruktives dabei rumkommen.
 

Xero

Aktives Mitglied
Original von Manfred
Ihr geht wie die Katze um den heissen Brei Was ist das für ein Vogel muss man den kennen was hat er ausgefressen ?????? erählen kann man viel mich interessieren Fakten und keine woanders geklauten Artikel,Bisher 0000000
Ich glaube hier im Forum gehört uns auch alle eine längere Haftstrafe bei den vielen Urheberrechtsverletzungen die wir hier schon gemacht haben und Manfred aufgedeckt hat :D

Du beschwerst dich immer das wir alle so dumm wären und das wir dich nicht in Ruhe lassen. Dann schreib doch einfach mal nichts wenn du meinst das dich ein Thema nicht genug fordert!
 
M

Manfred

Guest
Welches Thema soll mich den fordern ,es sind doch keine da,ausserder Müll der von einer kleinen Gruppe ständir vom Stapel gelassen wird ,Leider bin ich kein Messie der sowas sammelt,+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++e!!!!!
 

bokos

Aktives Mitglied
Original von Manfred
Original von White Noise
Kim Schmitz sitzt nach wie vor in Untersuchungshaft, ein Urteil ist also noch gar nicht gefallen ;(
Wer ist das was hat er gemacht???? wenn er in U Haft sitztmuss er schon einen ganz schönen Bolzen gedreht haben,nich son paar Anfänger Schootenwie du mit deinen Kumpels das ist doch Pinatz
War unser lieber guter Freund Manfred nicht auch im Knast?????
 
M

Manfred

Guest
Ja war ich und mache keinen Hehl daraus,Wenn du weist was Artikel 6 der sowjetischen Militär Administration besagt und der § 14 des Straf Ergänzungsgesetz der DDR,Das heisst ich bin von der NKWD verurteilt geworden und ich bin anerkannter Politsch Verfolgter .Wenn du weitere Fragen hast dann komm bitte über die E-Mail ,denn wir sind stolz auf unseren Kampf gegen den Kommunismus und tratschen damit nicht rum aber da du so direkt gefragt hast hast du eine direkte Antwort bekommen.

Aber nun klärt mich doch mal auf was der so geliebte Vogel von Euch ausgefressen hat,vielleicht ist es in Wirklichkeit nur ein von euch verherrlichter Gewalttäter der in Wirklichkeit wegen Sitte im Knast sitzt oder????? wer weis
 
M

Manfred

Guest
Da ich ja nicht gerne in Urheberrechts Verletzungen rein gehe habe ich den Namen mal in Netz gestellt
Vergleicht mich bitte nicht mit so einen hochgradigen Kriminellen,ansonsten würde der nicht wegen Fluchtgefahr festsitzen,ich habe das nur kurz überflogen ,der hat ja mit Urheberrechts Verletzungen Millionen verdient,wie ich schon geschrieben habe da seit ihr noch nicht mal ein Pinastz dagegen,euch haut der Richter ein paar Backpfeifen und über gibt euch ins Gewahrsam der Eltern,höchstens noch das eure Eltern wegen der Vernachlässigung der Aufsichtspflicht einen drauf bekommen.
 

na4os

Benutzer
In der Tat ist das Ganze ein Mist, Menschen Leben sit weniger Wert als Geld. Den hier geht es um Geld , Steuer und Schwarzmarkt.

Hier müßte etwas passieren...
 

Felixer

Neuer Benutzer
Gerade auf Wiki gelesen:

Am 22. Februar 2012 gewährte ein neuseeländischer Richter Kim Schmitz die Freilassung gegen Kaution, da ohnehin das gesamte Schmitz-Vermögen beschlagnahmt wurde und wegen seiner Familie keine Fluchtgefahr bestehe. Im März erhöhte ein neuseeländischer Richter den Unterhalt, den Schmitz monatlich aus seinem Vermögen erhält, auf 60.000 Neuseeland-Dollar (damals ca. 37.000 Euro). Zudem erhielt Schmitz seinen Mercedes zurück.

Anfang März 2012 haben die Vereinigten Staaten Schmitz’ Auslieferung beantragt, zu der im August eine Anhörung angesetzt ist.

Immer diese voreiligen Verurteilungen. tststss
 
Oben