Telefonbetrug bei Rentnern

Marianne

Benutzer
Immer wieder höre ich von Callcentern und anderen Unternehmen, die über Telefonanrufe miese Abzocke betreiben. Auch bei meinen Eltern hat diese Masche schon funktioniert, deswegen möchte ich so viele Menschen wie möglich darüber informieren. Gerade habe ich einen Blogeintrag mit einer unerhörten Abzockmethode gelesen: blog.tellows.de/2013/04/rentner-sind-gezielte-opfer-bei-telefonbetrug/ und finde es ganz schön dreist, wie dort mit den Menschen umgegangen wird. Hat sonst schon jemand Erfahrungen damit gemacht?
 
G

Gast327

Guest
Ja, versucht hat man es bei mir schon ein paar mal. Nur lass ich mich dadurch nicht mehr erschrecken. Warum?

Mein Sohn, der mal aushilfsweise in einem Call-Center gearbeitet hat, hat mir das erklärt. Mami, sagte er, lass die Leute erst mal reden und höre zu, was sie dir andrehen wollen. Danach kommt unweigerlich der Punkt, wo sie deine Kontonummer oder andere Daten wissen wollen. Und dann sagst du zögernd, langsam und ganz auf Datterich getrimmt: "Ach, Moment mal, da muss ich erst mal meinen Betreuer fragen". Du ahnst nicht, wie schnell das Telefonat beendet wird.

Seitdem ärgern mich diese Anrufe nicht mehr. Im Gegenteil, je nachdem, wie schlecht ich gelaunt bin bei so einer telefonischen Störung, oder wieviel Zeit ich grade aufwenden möchte um mich etwas auszuruhen am Telefonbänkchen, fauche ich entweder: "Wie kommen Sie eigentlich auf die Idee, mich beim Kochen (nach Feierabend, zu Feiertagen, Autowaschen, Gartenarbeiten mit schmutzigen Händen usw., usw.) zu stören? Ganz schlechts Benehmen ist das!!!" Dann hat der Anrufer erst mal keinen Wind mehr in den Segeln.

Bin ich sehr friedlich gelaunt, sag ich: " Hab jetzt grade gar keine Zeit. Reden Sie ruhig weiter, ich lege so lange den Hörer hin. Legen Sie ihren auf, wenn Sie fertig sind. So stören wir uns nicht gegenseitig".

Irgendwie spricht sich das rum. Wir kriegen immer weniger Spam-Anrufe.

Bitte nicht weitersagen: manchmal fehlt mir direkt was. Es war so eine herrliche Gelegenheit, die Wutz rauszulassen und dabei den eigenen Frust abzubauen. Mitleid mit dem Call-Center hält sich in Grenzen. Die wollen schliesslich mich über den Tisch ziehen nicht umgekehrt. Treff (Berufsbezeichnung momentan: Wutbürger)
 
G

Gast418

Guest
60 Jahre obrigkeits hörige Erziehung bring so etwas mit sich. Wir nennen es auch THE GERMAN ANGST.
Könnte bei uns nicht passieren, die lassen wir gegen die Wand laufen!
LG Hubert
Nkosi Sikelel iAfrika
 

Tamara

Benutzer
Guten Tag,

da schließe ich mich auch mal eben an: Ich erhalte seit einem halben Jahr Rechnungen bzw. Mahnungen von einer "National Inkasso" - angeblich, weil ich kostenpflichtige Hotlines in Anspruch genommen habe. Dies entspricht nicht der Wahrheit.
Wenn man googlet, erfährt man schnell, welches Geschäftsmodell dahinter steht: https://www.google.de/#hl=de&gs_rn=...qf.&bvm=bv.45960087,d.d2k&fp=8c74490163677186

Wenn jemand von dieser Firma Rechnungen erhält: Ignorieren, NICHT bezahlen, notfalls Anwalt einschalten. Es handelt sich um reine Abzock!

Mit freundlichen Grüßen

Tamara
 

KanarenAndreas

Benutzer
Meine Mutter wurde auch schon des öfteren angerufen, ein unverschämter Anrufer, wissend das ich im Ausland lebe, wollte Ihr andrehen er sei ich und wäre in finanziellen Schwierigkeiten. Die Maschen dieser Betrüger werden immer schlimmer. Am besten man macht mit seinen engsten Verwandten einen Code aus oder ähnlich.
 

Kippo

Benutzer
Hallo,

Ich kenne das Problem auch zu genüge. Habe von einem Bekannten gehört, das man solche Nummern über eine FritzBox sperren lassen kann. Dann hat man wenigstens keinen Telefon Terror mehr. Ich weis jetzt nur nicht bei welchem Internet und Festnetz Anbieter es eine FritzBox gibt und was die monatlich kosten. Ich selber habe nämlich keine.

Grüße,
Kippo
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Normalerweise bekommt man eine Fritzbox von einem Anbieter, wenn der Anschluß fürs Internet bereitgestellt wird.
Wenn du keine Fritzbox hast, kaufe die bei ebay, da musst du keine Gebühren bezahlen.
Über die Fritzbox kannst du alle Rufnummern sperren die dich stören.

LG Malgosia`·☎..
►Ӝ◄
ξ(ړײ)ξ
 
Zuletzt bearbeitet:

Kippo

Benutzer
Ansonsten einfach Anbieter wechseln und ne neue Nummer bekommen!
Telefonanschluss Vergleich 2015 - die Telefonanbieter im Preisvergleic.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Jayla

Neuer Benutzer
Auch ich habe über solche Zufalle gehört. Es passiert häufig, dass man einsame ältere Menschen erpressеt. Wir mussen vorsichtig sein. Deshalb muss man immer auf Verbindung mit eueren Kindern bleiben. Meine Kinder leben auch weit weg. Ich möchte ein App auch mein Smartphone einladen, welcher Sicherheit garantieren soll.
 

FriedaB

Neuer Benutzer
Ich vor ca. drei Jahren angerufen, dachten ich wäre alt und gutmütig. Bin aber nicht darauf reingefallen. Aber sie waren am Telefon total hartnäckig. Normalerweise legen sie dann immer auf. Hatte somit Glück.
Meine Nachbarin ist damals darauf reingefallen, also bitte bei solchen anrufen von Callcentern einfach auflegen. Auch wenn das Angebot noch so verlockend ist!
 
Oben