Tee oder Kaffee, Bier oder Wein?

Tee oder Kaffee, Bier oder Wein?

  • eher Tee

  • eher Kaffee

  • eher Bier

  • eher Wein

  • nichts von alledem


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Joaquin

Administrator
Teammitglied
Ich kann das pauschal gar nicht beantworten, da ich vor allem ein gutes Getränk einer Sorte, einem schlechten Getränk einer anderen Sorte vorziehe. Guter Tee vor schlechtem Kaffe und guter Kaffee vor schlechtem Tee :)
 

Gewürz

Aktives Mitglied
Ich kann das pauschal gar nicht beantworten, da ich vor allem ein gutes Getränk einer Sorte, einem schlechten Getränk einer anderen Sorte vorziehe. Guter Tee vor schlechtem Kaffe und guter Kaffee vor schlechtem Tee :)
Dann verstehe die Frage mal so:

Bei vergleichbarer Qualität - eher Kaffe oder eher Wein?

Das Gleiche gilt auch in Sachen Wein oder Bier.
 

Gewürz

Aktives Mitglied
Dann verstehe die Frage mal so:

Bei vergleichbarer Qualität - eher Kaffe oder eher Wein?

Das Gleiche gilt auch in Sachen Wein oder Bier.
Ich hab mich da oben vertippt - und kann es nicht mehr editieren.

Natürlich war der Beitrag so gemeint:



Dann verstehe die Frage mal so:

Bei vergleichbarer Qualität - eher Kaffe oder eher Tee?

Das Gleiche gilt auch in Sachen Wein oder Bier.
 

ChrissiK

Neuer Benutzer
Wenn ich die Auswahl habe, entscheide ich mich für Bier. Schmeckt mir einfach besser, liegt aber evtl. auch daran, dass ich kein Weinkenner bin.

Bei Kaffee oder Tee kann ich mich fast nicht entscheiden. Kaffee trinke ich am Morgen und Tee den Tag über, solange es kalt draußen ist. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich aber Kaffee wählen.
 

Rolf-Andreas

Bekanntes Mitglied
Kaffee ist die erste Wahl, denn es geht schneller.
Tee wird ja in verschiedenen Arten von mir getrunken.
Kräutertee und ab und an Schwarztee.
Früher war Bier mal mein Standardgetränk zum Feierabend.
 
Oben