Stierkampf Verbot 2012

A

Anonymous

Guest
In Spanien hat die Region Katalonien den Stierkampf verboten.
Im Parlament entschieden die Abgeordneten sich knapp für das Verbot und damit tritt das erste Stierkampf-Verbot auf dem spanischen Festland in Kraft.
 
A

Anonymous

Guest
a, ab 2012. Was meinst Du, wie viele Kreaturen bis dahin noch leiden müssen?
Aber es ist ein Anfang.
Gott sei Dank, jeder stirbt nur einen Tod.
 
A

Anonymous

Guest
Ich denke die Abstimmung der Katalanen hat da noch andere Hintergründe.
Die Katalanen sind, wie die Basken, nicht "echte" Spanier. Wollen sich jedoch durch dieses Gesetz bemerkbar machen. Der Stierkampf ist in in allen anderen Regionen ziemlich ungefährdet und hat in den letzten Jahren steigende Tendenz bei den Zuschauern und im Fernsehen.

Mit ca.40´000 Arbeitsplätzen ist der Stierkampf ein wichtiger Wirtschaftssektor in Spanien. In Katalonien gibt es zwar nur noch wenige Stierkämpfe, dennoch wird das Stierkampfverbot als starkes Signal für den Rest des Landes gewertet. Politische Beobachter glauben, dass andere autonome Regionen nachziehen werden.
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Stierkämpfe sind in Katalonien nicht mehr erlaubt.
http://www.hna.de/welt/stierkampfverbot-katalonien-beschlossen-857271.html


Zum "immateriellen Kulturgut" hat der Senat in Madrid die spanische Stierkampf-Tradition erklärt
"Immaterielles Kulturgut": Spanien stellt Stierkampf gesetzlich unter Schutz
unter:
http://www.spiegel.de/panorama/spanien-stellt-stierkampf-als-kulturgut-unter-schutz-a-932323.html

Stierkampf in Spanien : Mallorca zeigt Toreros die rote Karte
unter:http://www.tagesspiegel.de/weltspie...ca-zeigt-toreros-die-rote-karte/11881004.html
 
Oben