Raus mit Markus Lanz aus meiner Rundfunkgebühr!

G

Gast4188

Guest
"Raus mit Markus Lanz aus meiner Rundfunkgebühr!" lautet der Titel einer Online-Petition auf der Webseite openPetition.

Die Sendung "Markus Lanz" vom 16.01.2014 bit.ly/19xNuiZ zeigte zum wiederholten Male, dass Herr Lanz weder fähig noch willens ist, seinen Gästen gleichberechtigt Wohlwollen, Rederecht und Anstand entgegenzubringen. Ein Moderator, der offenbar große Probleme damit hat, dem politischen Spektrum links von der Mitte mit einem Mindestmaß an Höflichkeit zu begegnen, passt nicht in ein Öffentlich Rechtliches Format.
Zum Text der Petition und der Möglichkeit zu unterschreiben geht es hier.

Ich habe diese Sendung auch gesehen und war entsetzt. 3-jährige im Kindergarten benehmen sich erwachsener. Herrn Hans-Ulrich Jörges, den sich Lanz wohl offenbar zur Verstärkung mitgebracht hatte, habe ich von meiner Liste der ernst zu nehmenden Journalisten gestrichen - ich hatte ihn lange Zeit sehr geschätzt.
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Ich war lange sehr Erkältet, hab die Sendung nicht gesehen.
Hab ich was verpasst?:eek::D
meinst du die Sendung?
LG Malgosia
_/Ӝ̵̨̄\_
(¯¸'ʖ
ʕ(_)ʔ
M¯\ɿ_✿☺

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Ich gucke eigentlich so gut wie nie Markus Lanz, aber wenn ich das so höre, denke ich, er ist im Nachmittagsprogramm von RTL2 besser aufgehoben als im Abendprogramm vom ZDF.
Ich hab mir damals seine erste Wetten, dass-Sendung angeschaut und dann ha ich gesagt: Nie wieder!
 
G

Gast4188

Guest
Wetten dass gucke ich schon Ewigkeiten nicht mehr. Das hat aber nix mit Lanz zu tun. Nach Elsner, also 1987, habe ich vielleicht noch 3 Ausgaben gesehen. Gefiel mir aber nicht.
 

Bariander

Aktives Mitglied
Wird alles langsam bisschen nervig, auch dass der Nuhr dann eine Petition gegen diese Petition ins Leben ruft, die dann verboten wird etc. Mag den Dieter ja eigentlich, aber das ist dann schon ziemlich lächerlich, wie alles in diesem Zusammenhang.
 
Oben