Onlineapotheken

Johanna

Neuer Benutzer
Hallöchen,
heute kann man seine Medikamente nicht nur in der herkömmlichen Apotheke sonder auch online kaufen. Ich habe allerdings hier gelesen, dass man bei den Medikamentenvergleichen im Netz sehr aufpassen muss. Die billigsten Anbieter sollen nicht immer die besten sein. Darum bin ich noch vorsichtig im Internett zu bestellen.
Mich würde mal interessieren, was ihr von den Onlineapotheken haltet. Habt ihr dort schon mal bestellt? Wie ist der Service der Onlineapotheken?

Johanna
 

Sun

Aktives Mitglied
Also ich bestelle seit einiger Zeit manche Dinge in einer Onlineapotheke und ich bin völligst zufrieden. Spare dadurch sehr viel Geld , denn die normale Apotheke kann da nicht mithalten.
Allerdinsg bestelle ich nicht alles .
Der Versand geht schnell und ab 10 Euro Warenwert hat man auch keine Versandkosten mehr.
 

Neo

Neuer Benutzer
Ich bestelle schon sehr lange bei Online-Apotheken und bin von Preis und Leistung begeistert. Mit Freundinnen machen wir Sammelbstellungen, sodass wenn mal Porto anfällt, dieses teilen kann.
 

sweetcracker

Neuer Benutzer
Ich hab auch schon einmal bei einer Online Apotheke bestellt, hat alles super geklappt und der Vorteil für mich war, dass die Medikamente etwas günstiger waren und ich nicht extra in die Stadt laufen musste.

Ich war zufrieden und werde auch bald nochmal online bestellen.
 

White Noise

Aktives Mitglied
Wenn man weiß was man braucht kann sich mit den Online-Apos (wichtig: VERGLEICHEN !) bis zu 30% sparen auch wenn Porto dazukommt.

Lieferung ins Haus, günstiger - was will man mehr?
 

Telefon1

Aktives Mitglied
Original von White Noise
Wenn man weiß was man braucht kann sich mit den Online-Apos (wichtig: VERGLEICHEN !) bis zu 30% sparen auch wenn Porto dazukommt.

Lieferung ins Haus, günstiger - was will man mehr?
Günstiger als die Apo um die ecke??? Ehrlich??? Ich meine, kommt ja Porto und sowas auch noch zu, oder??
 

White Noise

Aktives Mitglied
Ich hab heute erst zwei 6er Pack Thermacare Nacken bestellt, für knapp 18 Euro / Stück und Zahnpasta, die es hier zur Zeit nirgends gibt (auch noch günstiger: 1,80 statt 2,45). Porto gesamt = 3,95 Euro.

Geh mal in die Apo bzw. ruf mal an was die für 6er Thermacare Nacken verlangen, ist auch von Apo zu Apo unterschiedlich.
 

koenigwarum

Benutzer
ist auf jeden fall günstiger als in der apo nebenan. dazu bietet fast jede Apotheke noch irgendwelche Aktionen oder Gutscheine (einfach bei google den Apotheken Namen und Gutschein eingeben) an.
bestelle die rezeptfreien wehwehchen-heiler eigentlich immer im internet. von Aspirin complex, über ibuprofen und medinite. spart man schon einiges!!
 

koenigwarum

Benutzer
du solltest allerdings vergleichen, das wollte ich noch erwähnt haben. es gibt im internet auch schwarze Schafe, die du aber schnell herausfindest, wenn du den preis von 2-3 onlineapotheken durchschaust!
 

steffano

Benutzer
Ich habe noch nie etwas in einer Online-Apotheke bestellt. Wie ich hier lese sind diese jedoch billiger als die sonstigen Apotheken. Kann man dort auch die Rezepe realisieren oder geht nicht?
 

aicha

Benutzer
Ich würde nie was in einer Online Apotheke bestellen. Erstens: man kann nie sicher sein, woher die Medikamente wirklich kommen, zweitens: In einer Online Apotheke kann man sich nicht beraten lassen
 

White Noise

Aktives Mitglied
Original von steffano
Ich habe noch nie etwas in einer Online-Apotheke bestellt. Wie ich hier lese sind diese jedoch billiger als die sonstigen Apotheken. Kann man dort auch die Rezepe realisieren oder geht nicht?
Sicher kann man das mit Rezepten ebenfalls machen, muss man halt nach der Bestellung hinschicken.
Details findest beim jeweiligen Anbieter.
 

steffano

Benutzer
Ich komme mir jetzt blöd mit meiner Frage vor. Wenn man nämlich in der Apotheke keine Rezepte machen könnte, was eigentlich eine grundlegende Leistung der Apotheke ist, könnten die Online-Apotheken der Konkurrenz nicht standhalten. :D
 

SashaM

Neuer Benutzer
Hallo, ich weiß, dass es diese Shops gibt und habe selber Manches bestellt, allerdings keine eigene Arzneimittel, sondern Filter für meinen Duracraft DD Tec10e Luftentfeuchter. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob es eine gute Idee ist, medikamente übers Netz zu bestellen....Hmm, ich bin ein bisschen skeptisch.......
 

Larissa1972

Benutzer
Also ich bestelle mir auch so kleine Hausmittelchen wie Aspirin oder Schmerzsalben nur noch online. Ich habe diese Onlineapotheke neulich entdekct und da sind viele Sachen einfach deutlich günstiger und ich sehe es nicht ein mir auch noch in der Apotheke das Geld aus der Tasche ziehen zu lassen...
 

Biank

Neuer Benutzer
Also ich kaufe meine Kontaktlinses immer in Onlineshops bzw. -apotheken. Ich finde sie sind einfach ein gutes Stück billiger und der angebotene Kontaklinsen Preisvergleich ist eigentlich auch immer gut und man findet einfach sehr schnell das gewünschte Produkt.
 

ghost1965

Aktives Mitglied
ich bin zwar befreit von den zuzahlungen, finde es aber eine gute sache ansich. also wenn ich weiß, was ich brauch......bei mir hauptsächlich ibu´s .....und die kosten nicht so viel, da lohnt es sich nicht so. aber wie bei biank, kontaktlinsen und den reinigungskram, da lohnt es sich bestimmt!
 

Joaquin

Administrator
Teammitglied
Mein Lehrer sagte mir mal, Apotheker wären nichts anderes als gut bezahlte Verkäufer :)

Aber sicher sind Online-Apotheken eine gute Alternative, vor allem wenn sie günstiger sind ;)
 

irmi_Keller

Bekanntes Mitglied
Also Medikamente die für mich Lebenswichtig sind
traue ich mich nicht online zu bestellen
Heil und Wundsalbe
Bäder die ich zwar verschrieben bekomme aber aus eigener Tasche zahlen muss
würde ich bestellen,
doch meistens bekomme ich nicht soviel zusammen
, sodas ich Versandkosten zahlen muss und dann lohnt es sich nicht
 

Hannah

Benutzer
Mein Vater hat seit Jahren Asthma und ich bestelle Ihm seine Medikamte auch immer online und bisher hat das immer reibungslos funktioniert.
Man sollte natürlich immer so bestellen, dass es zu Hause nicht ausgeht.
 

JollyJuly

Benutzer
Ich habe neulich gelesen dass es viele nachgemachte Medikamente in den Online Apotheken gibt. Sie enthalten dann die Wirksubstanzen nur in abgeschwöchte Form oder garnicht. Diese Apotheken werden von niemanden überprüft. Bei Pflaster oder Aspirin ist das kein Problem, obwohl auch nicht in Ordnung, bei wichtige Medizin wird das allerdings lebensgefährlich
 

Malisan

Benutzer
Also ich bestelle meine rezeptpflichtigen Migräne Tabletten immer nur in Online-Apotheken. Sie sind Preiswerter als in der Apotheke bei mir um die Ecke. Die Wirkstoffe sind die gleichen, da ich die gleichen Anbieter wie bei mir in Apotheke bekomme.
 
Oben