Loop Künstler am BOSS RC-300

Joaquin

Administrator
Teammitglied
Loopen, dass heißt in der Musik nicht mit einer Lupe etwas vergrößern, sondern um Teilbereiche von Musik oder einzelnen Musikspuren zu wiederholen. Dies wurde früher gerne im Studio benutzt um ein und denselben Part nicht immer wieder einspielen zu müssen.

Heute natürlich auch noch, aber worauf ich hinaus will ist, dass Dank fortschreitender Technik das heute auch im Livebetrieb geht und das bringt eine ganz neue Riege von Loop-Künstlern hervor.

BOSS RC-300 Rico Loop NAMM 2012 Demo
BOSS loop artist Rico Loop demonstrates the RC-300 Loop Station at NAMM 2012.
Jason Olcese – BOSS Loop Station U.S. National Finals
Congratulations to Jason Olcese, runner up at the 2010 U.S. National Finals at Musicians Institute in Hollywood, CA. Stay tuned for information on the BOSS Loop Station World Championship at House of Blues Anaheim on January 14, 2011.
BOSS Loop Contest 2011 Simkó-Várnagy Mihály
https://www.youtube.com/watch?v=a3inNyGNMXw
Looper Project on Yamaha SCV-100 and Yamaha TRB 6string bass with TC Nova System and BOSS Loop Station RC-50. Written and played by Mihály Simkó-Várnagy, edited by Balázs Tokaji, Recorded in Budapest October 2011.
Damit hier nicht ein falscher Eindruck entsteht, es gibt abgesehen von der Firma Roland, auch so genannten Loopstations von anderen Herstellern ;)
 
Oben