Komponisten aus Österreich

holes

Benutzer
Hallo,

Ich hoffe der Thread ist im Klassik Musikforum richtig :) Es geht um Komponisten aus Österreich und ihre Heimatstädte.

Unter den berühmtesten sind mir folgende Komponisten eingefallen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

Mozart (Salzburg)
Bruckner wurde in Ansfelden, Oberösterreich geboren und war u.a. Domorganist in Linz.
Joseph Haydn wurde in Rohrau, Niederösterreich geboren.
Schubert (Wien)
Alban Berg, Anton Webern und Arnold Schönberg wurden auch in Wien geboren.
Johann Strauss (Sohn) wurde in St. Ulrich bei Wien geboren (Heute ein Teil von Wien Neubau)

Ich muss zugeben, dass ich einige Geburtsorte nicht kannte :)

Kennt ihr weitere Komponisten aus Österreich und ihre Heimatstädte?
 

WilliH

Neuer Benutzer
Hallo!

Ich persönlich interessiere mich auch sehr für österreichische Musik, allerdings nicht nur für Komponisten, sondern auch für Bands, Sänger etc. Sehr interessant finde auch, dass heutzutage sehr viele Komponisten gar nicht mehr den Ruhm bekommen wie früher.

Wenn ich mir zum Beispiel bei facebook oesterreichischemusik schaue welche Lieder und Texte es gibt, da sind schon echt einige Talente dabei.
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Ich kenne Johann Baptist Strauss,Franz Joseph Haydn, Johannes Brahms, Carl Czerny,
Antonio Lucio Vivaldi.
Auch Falco, Udo Jürgens sind in Österreich geboren
 

croeso

Benutzer
Kennt ihr weitere Komponisten aus Österreich und ihre Heimatstädte?
Als erstes fällt mir Gustav Mahler ein, der als österreichischer Komponist gilt, obwohl er strenggenommen in Böhmen geboren wurde (Kaliště). Als nächstes dachte ich an Alexander von Zemlinsky, der in Wien geboren wurde und an Franz Schmidt (geboren in Bratislava, aber als österreichischer Komponist geltend). Von letzterem konnte man früher ziemlich häufig das "Zwischenspiel aus Notre Dame" im Konzertsaal hören, und auch das Oratorium "Das Buch mit Sieben Siegeln" wird gelegentlich aufgeführt.
 
Oben