Kabelisolation

Hallo zusammen,

ich wollte mich mal erkundigen, ob es notwendig ist, im Winter die Kabel vor der Kälte zu schützen.
Bei mir ist dies nämlich der Fall, dass bereits ein Kabel hinüber ist.
Meint ihr es ist notwendig eine Muffe zu legen? Es gibt ja viele unterschiedliche Muffen, aber meiner Meinung nach würde das schon Sinn machen. Ständig die Kabel auszutauschen kanns ja eigentlich auch nicht sein.
Gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten zur Kabelisolation?
Würde mich über Antworten freuen.
 
G

Gast2836

Guest
Hast du schon mal isolierte Freileitungen von der Telekom oder eine isolierte Überlandleitung gesehen ?

Ehrlich gesagt, ich kann die Frage nicht verstehen, warum bei dir Kabel bei Kälte hinüber gehen.
 

Lucas

Aktives Mitglied
Ehrlich gesagt, ich kann die Frage nicht verstehen, warum bei dir Kabel bei Kälte hinüber gehen.
Ich habe mal bei Frost an einer Hauswand was montieren müssen,
wobei die verlegten Kabel zur Seite gedrückt werden mußten.
Ein vorbeikommender Kollege (er war Elektiker) hat mich darauf hingewiesen,
daß ich darauf achten muß, die Kabel nicht zu sehr zu biegen,
weil das bei Frost bedeutet, das ein Kabelbruch passieren kann.
 
G

Gast2836

Guest
Der Elektriker hatte nicht unrecht, denn es gibt für alle Kabeltypen entsprechende Datenblätter mit Verlegehinweisen.
 
Oben