Herbst-Pilzsaison

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Das Wort "Herbst" hat seinen Ursprung im frühen Mittelalter und kommt dem englischen Wort "harvest"
(dt. Erntezeit) am Nächsten.
Das Wort Herbst bedeutet: "Erntezeit", "Zeit des Pflückens", Ertrag und "Zeit der Früchte".
Im Weinbau gehört das Wort "herbsten" als Fachausdruck zur Weinlese.

quelle:Herbst – Wikipedia

Zu den schönsten herbstlichen Beschäftigungen gehört das Pilze sammeln.
. . ((▓█▓█))
...(▓█▓█▓█))
.(▓█▓█▓█▓█ ((▓█)))
    (░░░░(▓█▓█▓█))
   (░░░░(▓█▓█▓█▓▓)

  (░░░░░░ (░░░░)
ﻼ.` (░░░░░(░░░░░░)......
` ﻼ ¸(░░░░(░░░░░░ ).`


"Pilze sammeln" ist etwas für die gesamte Familie - für Jung und Alt, mit Kindern
und ohne Kindern.
Ich habe schon als Kind mit meinen Eltern Pilze gesammelt,
deswegen habe ich Erfahrung.




Pilz-Führer: Diese Pilze sind lecker und garantiert ungiftig


In der Regel gelten September und Oktober als Hauptsaison für Pilze.

Doch wer Pilze suchen geht, sollte sich auch auskennen.
Sonst kann der Pilzgenuss schlimme Folgen haben.
Giftig oder essbar? - Richtiges Pilzesammeln

unter:
Pilze sammeln: Auf die Pilze, fertig, los! | BR.de
viele Tipps und Tricks rund um Pilze: Sammeln, Bestimmen, Lagerung und Zubereitung von Pilzen.
Pilze sammeln: Maronen, Steinpilze und Co. | Chefkoch.de

LG Malgosia

_/\_
)░ \░(_  _/\_
)░ \░░(  )░/░(
_)░░\░░░/░(_
<░░░░░\░/░░░░>
¯)░░░/░░░░(¯
)░░/░(.\ 
)░/░(   \
¯\/¯     \
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast4188

Guest
Bei uns ist das Sammeln von Pilzen inzwischen witzlos geworden. Pilzsammlerbanden, gefühlte Hundertschaften, meist aus Osteuropa, plündern in den frühen Morgenstunden die Wälder bis auf das allerkleinste Pilzchen. Da kann der normale Sammler, der ein paar Pilzchen für's Mittagessen sammeln will, gleich zu Hause bleiben :rage:
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Bei uns ist das Sammeln von Pilzen inzwischen witzlos geworden. Pilzsammlerbanden, gefühlte Hundertschaften, meist aus Osteuropa, plündern in den frühen Morgenstunden die Wälder bis auf das allerkleinste Pilzchen. Da kann der normale Sammler, der ein paar Pilzchen für's Mittagessen sammeln will, gleich zu Hause bleiben :rage:

lese hier:
Polizei verstärkt Kontrollen
Maß halten beim Pilze sammeln
http://www.swr.de/landesschau-aktue...ammeln/-/id=1622/nid=1622/did=14293762/dh363/

Im Schwarzwald und am Bodensee seien es häufig Schweizer, die von Zöllnern entdeckt werden. Doch auch Einheimische sammelten zu viel.

Wer zu viel pflückt, riskiert ein saftiges Bußgeld von bis zu 5000 Euro. :thumbsup:

Nicht zu viele Pilze und Früchte sammeln!
unter:
http://www.mopo.de/recht/-pilze-ern...d-verboten-kilo-beeren,21580442,24576710.html
Profi-Pilzsammler plündern die Wälder
http://www.maz-online.de/Brandenburg/Profi-Pilzsammler-pluendern-Brandenburgs-Waelder
Lg Malgosia (ړײ)_
.-..-.
`·.·☎..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mhairi

Benutzer
Hätte nicht gedacht, dass es so schnell geht, aber gestern standen doch tatsächlich die ersten Steinpilze mitten am Weg. :)
Unglaublich. So früh waren sie noch nie da.
 

kapuzinerkresse

Aktives Mitglied
Steinpilze habe ich noch keine gesehen dieses Jahr, aber mir ist bei Spaziergängen im Wald auch aufgefallen, dass die ersten Pilze schon wieder sprießen.
Ich bin gespannt, wie sich das in nächster Zeit entwickelt. Bei uns ist es aktuell einigermaßen trocken, was das Wachstum von Pilzen ja nicht gerade unterstützt.
 
Oben