Genmanipulierte Tiere,Pflanzen

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Gentechnik: Eingriff in den Naturbauplan
unter:
http://www.umweltinstitut.org/themen/gentechnik/gentechnik-uebersicht.html



Doku 2015 Glyphosat, Genmanipulierte Tiere [Dokumentation Deutsch]



Genmanipulierte Tiere - Doku 2015 (NEU in HD)

Die ersten gentechnisch veränderten Säugetiere entstanden noch
vor den ersten transgenen Pflanzen:
Bereits 1974 erblickte die erste gentechnisch veränderte Maus das Licht des Labors, erst neun Jahre später, im Jahr 1983, wurden die ersten transgenen Pflanzen hergestellt.
1985 gab es dann bereits erste gentechnisch veränderte Schafe und Schweine.

Bis heute haben die Wissenschaftler die Herstellung
von Gen-Tieren nicht im Griff. Geringe Erfolgsquoten,
Missbildungen und hohe Todesraten sind die nüchternen
Ergebnisse.
Hunderttausende Mäuse sterben jährlich in Gentechnik-Experimenten
http://www.tierschutzbund.de/genmanipulierte-tiere.html

Durch Klonen und Genmanipulationen beeinflusst der Mensch die genetische Identität eines Individuums nach für ihn zweckdienlichen Kriterien.
Die ökologischen Auswirkungen der Freisetzung genetisch veränderter Lebewesen sind allerdings nicht abschätzbar.

unter:http://www.aerzte-gegen-tierversuch...ungen-xenotransplantationen-schoene-neue-welt


Das Geschäft mit dem Leid blüht
unter:http://www.stern.de/panorama/wissen...as-geschaeft-mit-dem-leid-blueht-6293054.html


Deutscher Bundestag; Gentechnisch veränderte Tiere
Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 28.05.2015 unter:http://www.bundestag.de/presse/hib/2015_05/-/376126

Es werden drei große Anwendungsbereiche der Gentechnik unterschieden:

quelle:
http://www.schallers-gesundheitsbri...fe/archiv-3/gentechnik-pro-und-kontra-teil-1/

  • Die grüne Gentechnik (alternativ: Agro-Gentechnik): Die Anwendung gentechnischer Verfahren in der Pflanzenzüchtung, die Nutzung gentechnisch veränderter Pflanzen in der Landwirtschaft und im Lebensmittelsektor.
  • Die gelbe oder rote Gentechnik: Die Anwendung der Gentechnik in der Medizin zur Entwicklung von diagnostischen und therapeutischen Verfahren und von Arzneimitteln.
  • Die graue oder weiße Gentechnik: Die Nutzung gentechnisch veränderter Mikroorganismen zur Herstellung von Enzymen oder Feinchemikalien für industrielle Zwecke, in der Mikrobiologie und der Umweltschutztechnik.
Ernährung,
Studie: Genmanipulierte Pflanzen sind tödlich,9. Dezember 2013

unter:
http://www.deutsche-gesundheits-nac...tudie-genmanipulierte-pflanzen-sind-toedlich/

Deutschland
Grünes Licht für 19 genmanipulierte Pflanzen

unter:
http://www.dw.com/de/grünes-licht-für-19-genmanipulierte-pflanzen/a-18406658

Beschlüsse der EU: Genmais in Nachbars Garten
unter:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/...erbot-von-genpflanzen-in-kritik-a-974824.html

Gentechnisch veränderte Lebensmittel: ungeklärte Risiken für die Gesundheit
unter:http://www.bund.net/themen_und_proj.../gesundheit/?gclid=CLTgm7SAj8gCFavpwgodIU0Ikg

Verbraucherschutz
Lebensmittel in Deutschland grundsätzlich gentechnikfrei

https://www.bundesregierung.de/Cont...ensmittel-in-d-weitgehend-gentechnikfrei.html

Gentechnik: Pro und Contra des Eingriffs in die Natur

Was denkt ihr ?

LG Malgosia
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben