Geile Sauf oder Partyspiele

Eclair

Aktives Mitglied
Damit der Abend nicht zu lang dauert:

Man nehme ein Kartenspiel, mische die Karten gut durch und lege sie verdeckt auf den Tisch. Dann wird nach und nach die oberste Karte umgedreht. Kommt rot, gibt's ein Bier, kommt schwarz, gibt's Schnaps, jeweils für den, der umgedreht hat. Bei Buben trinken alle Männer mit, bei Damen alle Frauen, bei Königen gibt es die doppelte Ladung und bei Assen trinken alle mit.

Tip: Wenn's schnell gehen soll, Doppelkopfblatt benutzen.
Und Joe, ist das dein Lieblingsspiel ? Da wäre bei gemischter Gesellschaft ein Pfänderspiel schöner.
 
G

Gast4563

Guest
... finde solche Sauf- oder Partyspiele nur widerlich und abstoßend :sick:

bzw. die angesoffenen Typen, die dann auf der Party rumspringen und sich dabei soooo cool fühlen
 

Hermine

Aktives Mitglied
Auch geil ist Kartenpusten:
Der Kartenstapel wird auf die Alkoholflasche gelegt.
Nacheinander versucht jeder Spieler eine oder mehrere Karten (aber NICHT alle) von der Flasche zu pusten. Man darf nur einmal ansetzen.
Sollte keine oder die letzte Karte (alle) von der Flasche fallen, so muss das Schnapsglas vom betroffenen Spieler ausgetrunken werden. Danach wird es wieder gefüllt und es beginnt von neuem.
 
Oben