Erfindungen die die Welt begeistern

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
Was ist für Euch die wichtigste Erfindung?



Für mich ist das Radio eine der wichtigsten Erfindungen, die unser tägliches Leben beeinflussen.

Die Erfindung des Radios kann eigentlich keinem bestimmten Wissenschaftler
zugeschrieben werden, vielmehr bauten mehrere Erfinder auf dem Wissen anderer auf.
Dies geschah Mitte des 19. Jahrhunderts bis Anfang des 20. Jahrhunderts.
Das erste Mal im "Großversuch" wurde das Radio im ersten Weltkrieg zur Kommunikation zwischen den Truppen eingesetzt.
1923 gabs in Berlin den ersten öffentlichen Rundfunk,
nach dem 2ten Weltkrieg wurde UKW erfunden,
das seit den 60er Jahren den Markt beherrscht.


Mittlerweile hören wir UKW fast nur noch im Auto, zu Hause hören viele Menschen Internetradio oder
den Digitalen DAB-Rundfunk, ich auch :)
LG Malgosia
♥(ړײ)♥
 
G

Gast4563

Guest
SWeit ich in Berlin öfter U-Bahn gefahren bin, glaube ich, dass das Smartphone wohl die wichtigste Erfindung für die Menschheit geworden ist. :meh:
Mindestes jeder zweite Fahrgast hatte so ein Gerät und war damit beschäftigt ... fand ich total krass. :jawdrop:
 

Joaquin

Administrator
Teammitglied
Kommt gleich nach der Erfindung von Atombombe und Giftgas, führt nur nicht zum Massentod sondern zur vollständigen Massenverblödung :mad:
Kommt mir bekannt vor. Sagte man so etwas in der Art nicht auch schon über den Rock'n'Roll, der Beatmusik, die Beatles, Elvis Presley, den Rolling Stones, der Techno-Musik, dem Walkman, dem Minirock, dem Handy, und ach so vielen, vielen anderen Dingen ;)
 
G

Gast4188

Guest
Kommt mir bekannt vor.
Ich glaube, dass es außer dem Auto (Bahn etc.) und dem Smartphone nichts gibt, was unser Leben flächendeckender beeinflusst, und das in allen Lebenslagen.
Uns so wie das Auto vernünftige Leute zu blutgierigen Rüpeln mutieren lässt, mutieren Smartphoneinhaber zu lallenden Idioten, die zu keinerlei Interaktion fähig sind, außer über ihr Smartphone ;)
 
Oben