Don Camillo und Peppone

Enriquez

Aktives Mitglied
Es gibt Filme, die einfach zu Recht den Titel Klassiker bekommen. Nicht nur weil sie alt sind, sondern weil die Geschichte welche Sie erzählen so großartig und die Charaktere so liebenswert sind, dass man nicht umhin kommt als ihnen dieses Prädikat zu geben.

Zu diesen Klassikern gehören vor all die Filme mit Don Camillo und Peppone. Und wenn ich dann durch Zufall sehe, wie zur Zeit im MDR, dass einer dieser Klassiker ausgestrahlt wird, werde ich nicht müde mir diese Filme um den schlagkräftigen Priester Don Camillo und seinem kommunistischem Gegenbild, den Bürgermeißter Peppone, zum x-ten mal anzusehen.

Eine der schönsten Geschichten um zwei Menschen, welche durch ihre politischen und weltlichen Ansichten verfeindet, aber menschlich doch immer befreundet und für einander da sind. Nirgends werden diese Gegensätze so liebevoll und gekonnt in Szene gesetzt. Ich glaube ich muss mir irgendwann doch die DVD-Kollektion dazu holen, die Filme sind einfach zu schön.
 

Sonnenschein

Moderator
Teammitglied
:):)Don Camillo und Peppone 1952

Originaltitel: Le petit monde de Don Camillo ist ein italienisch-französischer Spielfilm aus dem Jahr 1952.

le petit monde de don camillo en francais

der schlagkräftige bodenständige Pfarrer Don Camillo:)

Ich habe den Film immer wieder im Fernsehen gesehen und ich werde weiter mir anschauen, wenn es wieder kommt.

Immer mit dabei ist auch Don Camillos Ratgeber, Jesus am Kreuz, der zu ihm spricht
;)und der
starrköpfige kommunistische Bürgermeister Peppone bestimmen
mit ihrem täglichen Kleinkrieg um die Gunst ihrer Mitbürger das Geschehen.


Ein toller Film:thumbsup::):LOL::)



LG Malgosia【ツ】
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast4188

Guest
Wobei nur die Filme mit Fernandel als Don Camillo und Gino Cervi als Peppone gut sind. Das Remake mit Terence Hill ist eher grauenhaft
 

nyhavn

Aktives Mitglied
Ich bin halb Italienerin und kenne natürlich sowohl Don Camillo und Peppone als auch die Serie mit Terrence Hill, die aber viel mehr ein Remake von Pater Brown ist und keineswegs grauenhaft ist. ;)
 
G

Gast4188

Guest
Ich erinnere mich an "Keiner haut wie Don Camillo" und der war, gemessen am Original, einfach flach und grauenhaft ;)
 

nyhavn

Aktives Mitglied
OK, den Film kenne ich nicht... ich dachte, du hast die Serie "Don Matteo" gemeint. Sorry! :oops:

"Keiner haut wie Don Camillo" stelle ich mir auch schlimm vor... :D
 
Oben