Die E-Gitarre für Außerirdische – Alien electric guitar

Joaquin

Administrator
Teammitglied
Nicht alles was irgendwie cool ausschaut, muss es auch sein. Zumindest trifft dies auf die “Außerirdische E-Gitarre” zu. Sie leuchtet schön und könnte durchaus bei Star-Trek oder Star-Wars in einem Film auftauchen, aber klanglich überzeugt das Teil nicht wirklich. Könnte natürlich auch am Spieler selbst liegen ;)

Alien electric guitar
A tubular electric guitar from a crashed alien spacecraft ;). This one has 22 frets to the octave (31 total). Hutch had never played a 22-tone guitar before, or a tubular one! He plays Henry Mancini’s theme from Peter Gunn (or Blues Brothers or Planet Claire) followed by a basic 12 bar blues shuffle in E.
Bei dieser Beschreibung fällt das Wort “tubular electric”, mit dem ich ersteinmal so rein gar nichts anfangen kann. Beim näheren betrachten der Bilder auf der Internetseite, scheint es sich aber um eine Fretless-Gitarrenform zu handeln, also einer Gitarre ohne Bünde, welche hier nur als Leuchtringe dargestellt werden.
 
Oben