Business Class im Flieger

SebSeb

Benutzer
Servus,
Ich bin am überlegen ob ich mir denn nicht bei meiner nächsten reise die business class leisten soll.
Hat von euch schon jemand erfharung mit business class oder generell mit der oberen klasse in flugzeugen gemacht?
gerade auf langstrecken stell ich mir das sehr entspannt vor als wenn man sich wie eine sardine in die holzklasse reinquetscht.
lg.
sebseb
 
G

Gast4188

Guest
Der Preis in der Business Class ist bis zu 5 Mal so hoch wie in der Economy Class, in der First Class bis 10 Mal.
Da müsste ich während des gesamten Fluges kotzen und mir Sorgen machen, dass mich meine Frau wegen Verschwendungssucht entmündigen läßt - zu Recht wie ich finde.

Das Äußerste, wenn angeboten, ist für mich Premium Economy Class - da gibt's für ein paar € etwas mehr Platz und bequemere Sessel ;)
 
G

Gast4188

Guest
Die Premium Economy Class ist zwischen der Economy und Business Class angesiedelt. Sie bietet mehr Beinfreiheit, eine größere Auswahl an Speisen und Getränken sowie ein umfangreicheres Entertainment-Angebot. Preislich liegt die Premium Economy aber in der Regel deutlich unterhalb der Business Class, so dass Sie für viele Reisende gerade auf Langstreckenflügen eine interessante Alternative darstellt. Inzwischen haben sehr viele Fluggesellschaften diese Klasse im Angebot - Lufthansa hat das jetzt auch. Ich kenne das von KLM schon länger, da heißt es nur Economy Comfort-Zone und kann da noch im Flieger gebucht werden.
 

SebSeb

Benutzer
Wie meinst du das im Flieger gebucht werden?
Sind die meisten nicht schon überbucht?
Sind die auch abgetrennt wie die Business Class?
Gibts auch mehr Armfreiheit? das nervt mich eigentlich am meisten, mit den Füßen geht es sich eigentlich aus. aber bei den Armlehnen entsteht schon immer schon fast ein Krieg^^.
 
G

Gast4188

Guest
Wenn du nur Holzklasse gebucht hast und es sind noch Sitze in der Economy Comfort-Zone frei, dann kannst du im Flieger umbuchen. Das geht aber meines Wissens nur bei KLM. Sehr häufig gilt auch: Je früher gebucht desto preiswerter.
Einige Fluggesellschaften bieten separate Kabinenabschnitte andere nur bequeme Sitze im vorderen Bereich der EC. Es kann auch sein, dass das vom Flugzeugtyp abhängt, aber das weiß ich nicht - ich bin auch nur Fluggast und kein Experte.
Die Sitze sind in jedem Fall bequemer. Nachgemessen habe ich sie nicht :)
 

SebSeb

Benutzer
Also mit einem Massband werd ich mich ins Flugzeug auch nicht setzen^^.
Das wär schon zu extrem^^. Im Flieger würde ich aber nicht buchen. Das würd ich gleich im Vorhinein machen. Das Glück zu haben das noch was frei ist, hab ich nicht^^.
 

centeredd

Benutzer
Kenne die Premium Economy von air France etwa und hab das auch sehr nett gefunden, einfahc mehr Freiheit haben für Beine und generell, fand das schon gut damals. Und einen besseren Kopfhörer, ist schon auch was wenn man länger lfiegt und sich was anhören will oder ansehen...
 

JollyJuly

Benutzer
Wenn man viel fliegt, gibt es die Möglichkeit die angesammelte Bonuspunkte für den beserren Sitzplatz zu verwenden. Auch bei Flüge die länger wie 4 Std. dauern ist es zu überlegen ob man doch nicht tiefer in die Tasche greift um nich völlig kaputt anzukommen.
 

centeredd

Benutzer
Ja, das würd ich machen wenn man eh absehen kann dass man mit einer airline mehr fliegt, dann unbedingt das Bonusprogramm holen, egal ob man upgraden will oder sich was gönnen auf den Flughafenlounges, das zahlt sich dann defintiv aus. Würde ich schon immer machen.
 
Oben