Bild Rechte???

Black_Dragons

Neuer Benutzer
Hallo leute

Ich habe einen eigenen Auto Club und bin auf der Suche nach einem neuen Logo

Jetzt meine Frage

Kann ich ein bild aus dem internet verwenden oder muss ich es Verändern??

Wenn ich es verändern muss wie sehr muss ich das??

Lg Méxx
 

Lebenssonde

Aktives Mitglied
Du kannst das Bild aus dem Internet nur dann verwenden, wenn du a) ausdrückliche Erlaubnis des Autors hast b) wenn das Bild unter Creative Commons oder anderer Lizenz angeboten wird, die eine freie Verwendung erlaubt. Selbst wenn du das Bild nur veränderst, bleiben die Rechte beim ursprünglichem Autor unberührt ergo du kanst auch nicht einfach ein Bild verändern und so die Rechte aneignen.
 

Simoro

Neuer Benutzer
Es gibt aber im Public Domain oder unter Creative Commons Lizenz so viel Material, das du kaum Probleme damit haben wirst, ein passendes Bild zu finden. Es sei denn, du willst UNBEDINGT dieses eine Bild haben, für welches du eigentlich nicht die Erlaubnis des Autors hast. Den Autor anschreiben schadet nie. Und falls erdir nicht erlauben möchte, sein Bild zu benutzen, kannst du, wie gesagt, nach einem anderen passenden Bild suchen, welches du mit Sicherheit auch finden wirst.
 

Black_Dragons

Neuer Benutzer
Naja es geht um dieswen Drachen

i292.photobucket.com/albums/mm22/wonder_lick/Tattoos/Tribal_Dragon.jpg

das Problem is der wird mehrmals Frei auf Google gestellt und es gibt midestens 20 seiten die das bild aufweisen also wem sollte ich dann da Fragen??

lg
 

Mieze

Aktives Mitglied
Original von Lebenssonde
Selbst wenn du das Bild nur veränderst, bleiben die Rechte beim ursprünglichem Autor unberührt ergo du kanst auch nicht einfach ein Bild verändern und so die Rechte aneignen.
Mir wurde mal erzählt, dass sich ein Bild nur in 7 Punkten vom Originalbild unterscheiden muss, um nichtmehr als das gleiche zu gelten.

Dafür leg ich jetzt meine Hand aber nicht ins Feuer xD kann auch absoluter Quatsch sein. Da gibt es doch sicher irgendwo definierte Richtlinien...

Hübscher Drachi :) Wenn es nur ein Tribaldrache sein soll und nicht generell der, dann frag doch einfach jemanden ob er dir einen in der Art macht.
 

Lebenssonde

Aktives Mitglied
@Black_Dragons: Die Bilder werden nicht "frei" bei google eingestellt, sondern google indiziert die Bilder nur und es gab glaub ich schon gerichtliche Auseinandersetzungen um Bilder aus Google zu entfernen. Wenn ein Bild bei einem Dienstleister/Forum/Webseite eingestellt wird geschieht dass durch Willen des Autors, durch einen Nutzer, der entsprechende Rechte hat oder unerlaubt durch einen Nutzer, der keine Rechte hat. Wenn jemand unerlaubt Bild verwendet, heißt es nicht automatisch, dass du es machen darfst. Du bist dann genauso falsch wie der andere. Klar, es ist meistens sehr schwierig zu erfahren, wer denn eigentlich der Urheber ist und wenn man den fragen sollte, ich würde da aber vorsichtig sein. Es hat schon manch Forum schließen müssen, weil User Avatarbilder unerlaubterweise verwendet haben (fantasy-forum war letztes Jahr ein anschauliches Beispiel) Und manch guter Autor, ich nenne hier gerne beispiel von http://www.drachenbande.de/ die deshalb geschlossen hat, weil andere Leute einfach das Werk der Zeichnerin geklaut haben.

@Mieze: Es gab irgendwo einen sehr ausführlichen Beitrag zum Thema. Ein Beispiel - wenn ich mich als Fotograf ein Bild eines anderes Autors nehme, an die gleiche Stelle fahre, wo das Foto aufgenommen wurde, meine Kamera in die gleiche Richtung setze und genau dieselben Motiv mit denselben Einstellungen fotografiere, begehe ich eine Urheberrechtsverletzung?

Es muss eine bestimmte "Schöpferische Tiefe" (so nannte das man glaub ich) erreicht werden. Was mit den 7 Punkte glaube ich nicht. Bei einem Bild mit einer hohen Auflösung mit bsplweise 10 Mio Punkten, kannst du irgendwelche 7 Punkte mal um ein wenig Farbtiefe verändern. Das Auge wird den Unterschied unmöglich erkennen und ich könnte somit praktisch jedes Bild urheberrechtlich aneignen. In dem Falle würde ja das ganze System keinen Sinn machen.
 

Mieze

Aktives Mitglied
Hm... wie dringen bräuchtest du das? X)

edit:
@Lebenssonde: hm, bei dem Foto würde ich sagen es ist kein Urheberklau, aber finde es bei Fotos sowieso generell noch schwerer zu denfinieren. Kenn mich da auch ganicht aus.

Mit den 7 Punkten waren ja auch keine Pixel gemeint, sondern schon sichtbare Merkmale, in etwa: Hand mit ausgestrecktem Finger wird zu Hand ohne ausgestreckten Finger = Punkt 1 .. Auge guckt woandershin = Punkt 2, etc.
Natürlich ist das wieder eine Frage der Definierung, WIE groß muss der Unterschied tatsächlich sein, deswegen würde ich da generell auch nichts drauf gebenl. Wie gesagt, es wurde mir nur mal erzählt.

An sich ist das schon ein interessantes Thema, da ich auch selber mit Entwürfen für Designs zu tun habe, aber leider haben wir nie etwas über copyright etc. gelernt. Eigentlich ist es heutzutage eh total schwierig etwas zu schützen. Jeder klaut von jedem...
 

Black_Dragons

Neuer Benutzer
naja eig sehr dringend =)

Wie gesagt suche ein Logo für meinen Club der etwa das Logo ensprich das ich Gepostet habe =)

Wir habe auch schon mal versucht es selbs zu zeichen aber von uns kann das leider keiner und das weiter problem am slebsz zeichnen ist das man nachher am Pc die nicht genaue Linienführung total sieht
 

Mieze

Aktives Mitglied
@Black das mit der Linienführung wär kein Problem, da ziehst du es am PC einfach mit Illustrator nach und schon siehts super aus x) aber dazu braucht man vorher natürlich schon etwas einigermaßen brauchbares.
 

Lebenssonde

Aktives Mitglied
Nachtrag: Du kannst mit dem Tool http://www.tineye.com schauen, wo das Bild alles verwendet ist. einfach die URL des Bildes in das entsprechende Feld eintragen und schon siehste es. Ich hab da 112 Ergebnisse ;)
 

borisHart

Aktives Mitglied
Du musst das Erlaubnis des Autors haben .. es ist besser so, so zeigt dich niemand an. Die Größte Gefahr besteht wenn du Bilder zur Fotoentwicklung trägst, man kann davon eine Kopie machen und du erfährst nie (das ist einem Freund von mir passiert)
 
Oben