Bauern sehnen Regenfälle herbei

A

Anonymous

Guest
Nach dem zweitwärmsten April seit 130 Jahren sehnen die deutschen Bauern stärkere Regenfälle herbei .

In vielen Regionen Deutschlands bangen die Landwirte um ihre Ernteerträge .
Der Rheinpegel ist in Köln so niedrig wie seit über 90 Jahren nicht mehr . Man kann bald zu Fuss den Rhein durchqueren .Für kommenden Sonntag wird ein Rheinpegel von nur noch 1,30 Meter vorhergesagt .
Regen und eine Änderung der Wetterlage ist für den Monat Mai nicht in Sicht , so die Wetterexperten .
 
Oben