Alarmanlage nötig?

nadineplus

Neuer Benutzer
Hallo Leonie.
Sicherlich braucht man auch in Deutschland eine Alarmanlage, warum denn auch nicht. Früher habe ich mich in meiner Wohnung sehr sicher gefühlt, heutzutage gibt es zu viele Einbrüche und zu viele Kriminalitäten.
Vor allem bei Häusern würde ich vorsichtiger sein.
Sieh mal hier rein alarmanlagen-haus. Die beschreiben kurz wer eine Alarmanlage benötigt und was dabei zu beachten ist. Ich habe mir das mal eben durchgelesen und bin von der Bedienung fasziniert. Was es heutzutage alles gibt. Wer soll die Alarmanlage eigentlich einbauen? Für welche Art haben sich deine Eltern entschieden?
 

FriedaB

Neuer Benutzer
Mein Sohn hat auch ein neues Haus gebaut und hat sich eine Alarmanlage einbauen lassen. Mir kam das auch etwas seltsam vor, aber anscheinend ist ganz heutzutage ganz normal.
 
G

Gast4188

Guest
Die beste Einbruchsicherung ist, neben guten Schlössern und Fensterschließen, eine funktionierende Nachbarschaft.
Und wer noch einen draufsetzen will, schafft sich einen Hund an. Das ist zwar auch kein Allheilmittel, sichert einen aber vor ungebetenen Besuchern, wenn man und Hund zu Hause sind.
 

Alechri59

Benutzer
In unserer Nachbarschaft wurde bereits wiederholt eingebrochen, so schlimm war es noch nie. Habe mein Haus entsprechend mit besseren Schlössern, teilweise mit Gittern bei den Kellerfenstern und Alarmanlage abgesichert. Der Markt bietet da viele Produkte an.
 

Babel

Aktives Mitglied
Was Einbrecher anbelangt haben wir bald Zustand wie in Dritten Ländern.
Die Einbrecher sehen sogar auf Autos ab.
Gegen Einbrecher aufzurüsten ist daher sehr empfehlenswert. Zudem man KfW Zuschuß beantragen kann.
 
G

Gast4188

Guest
Nur mal so ein Gedanke:
Wer sein Haus ausrüstet, als wäre es Fort Knox, bringt die Einbrecher erst auf die Idee, dass es was zu holen gibt.
Vom "aufrüsten" ist, aus meiner Sicht, unbedingt abzuraten - ich kenne da Beispiele aus meiner Nachbarschaft, wo nicht einmal eine Maus.........
 
Oben